¿Wer sind wir?

Wir sind ein Verein im interkulturellen Dialog

Der Verein “La Diversidad” fördert den interkulturellen Dialog, iberoamerikanische Kunst und Kultur, Entwicklungszusammenarbeit und internationale Beziehungen zwischen Deutschland, Ibero-Amerika und der Welt. Eine Gruppe von Fachleuten, hauptsächlich Migranten*innen, setzen sich für eine nachhaltige Entwicklung in ihren Herkunftsländern ein und versuchen von Deutschland aus einen Beitrag für eine gerechtere Gesellschaft zu leisten.

Wir tragen zur Bewusstseinsbildung bei.

Durch die Aktivitäten und Themen zu nachhaltigen Projekten, Medien und Kommunikation, globale Bildung und kulturelle Veranstaltungen schärft „La Diversidad“ das Bewusstsein und schafft Instrumente, um die Vereinsziele zu erreichen.

Wir unterstützen und beraten.

Der Verein unterstützt und berät Partner und Interessierte bei der Realisierung von Projekten und Veranstaltungen durch ein breites Netzwerk von deutschen und anderen Organisationen, die weltweit zur politischen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Entwicklung beitragen – nach dem Motto „Wir sind im Dialog mit der Welt“.

Kinoreihen
Radiosendungen
Interkulturelle Netzwerktreffen

|Unsere Geschichte

Am 16. April 2014 trafen sich 7 interessierte Mitglieder, um die Gründung der Verein „La Diversidad e.V.“ offiziell zu beginnen. Teilnahme an dem Treffen: Rolf Arsky Chekaba, Lizette Arbelaez Johnson, Jörg Göhring. Nidia Bethzabeth Göhring. Eugenio Lugones. Gladys Eisenhardt Rodriguez, Janeth Marquardt Rodriguez und Claudia Patricia Ghitis.
Es wurde ein Protokoll zur Gründung des Vereins erstellt und der erste Vorstand gebildet. Claudia Patricia Ghitis (Präsidentin) Nidia Göhring (Vizepräsidentin), Annette Shinoda (Schatzmeisterin)
Zu den Zielen des Vereins gehören: Förderung des interkulturellen Dialogs, iberoamerikanische Kunst und Kultur, Entwicklungszusammenarbeit durch nachhaltige Projekte und internationale Beziehungen zwischen Deutschland, Ibero-Amerika und dem Rest der Welt.

Derzeit hat der Verein insgesamt 17 Partner in Deutschland und Kolumbien.

2014

Gründung und Zugehörigkeit zum Forum der Kulturen und Circulo Latino

2014
2014

1. Netzwerktreff Ibero-Radiosender in Deutschland

2014
2015

Projekt nachhaltige Anbau in Kolumbien

2015
2015

2. Netzwerktreff Ibero-Radiosender in Deutschland

2015
2016

Workshop mit Flüchtlingen „Konstruktionen aus Schmerz“

2016
2017

Projekt „Solartrockner zur Verbesserung der Produktion“

2017
2018

Projekt Faire Schule „Pahamama Viva“

2018
2018

„Frauenkino“ Kinoreihe über Frauenthemen

2018
2019

Frauen im Bild und Dialog Videoproduktion über Migrantinnen

2019
2020

„DiaspoRADIO“ eine Reihe von Radiosendungen zur Sensibilisierung
der nachhaltigen Entwicklung

2020
2021

Projekt „Umbauen und ausbilden für die wirtschaftliche Reaktivierung

2021

Der Vorstand

Claudia Patricia Ghitis

MSc Ökologin

Vorstandsvorsitzende

Manolo Palacios

Journalist

Vorstand

Rolf Arsky Chekaba

Bau und Sanitär Techniker

Vorstand

Sponsors

Zur Realisierung unserer Projekte verfügen wir über ein Netzwerk deutscher Organisationen und Stiftungen, die auf nationaler und regionaler Ebene Initiativen zur Förderung von Initiativen in Deutschland und in den Entwicklungsländern unterstützen. Darunter sind:

Machen Sie mit ⟶

Unterstützen Sie uns auch

LADiversidad eV.

IBAN: DE56 6009 0100 0441 7070 09

BIC: VOBADESS

Kontakt

© Impressum 2019